FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Charmed Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.


Die Zauberschule wurde von dem Ältesten Gideon gegründet. Er legte das Versprechen ab, die Schule zu schließen, sollte jemand dadurch verletz werden. Es wäre fast soweit gekommen doch Paige Matthews konnte Gideon davon überzeugen, dass das nicht die richtige Lösung war.

Bekannte Schüler

Zweck

In der Zauberschule wird jungen Zauberern und Hexen beigebracht mit ihren Kräften umzugehen.


Schutz

Die Schule kann im Normalfall nicht von Menschen und Dämonen betreten werden. In der Schule kann man nicht sterben solange der Körper sich noch in der Schule befindet. Außerdem ist sie von einigen Schutzzaubern geschützt.

Leitung

  • Leo (Mensch) leitete die Schule Jahre lang bis er in Rente ging.
  • Wer danach die Leitung übernimmt ist unklar.

Kindergarten

Der Kindergarten wird ausschließlich von Hexenkindern oder Wächter des Lichts Kindern besucht. Er ist wie ein normaler Kindergarten, nur dürfen die Kinder dort ihre magischen Fähigkeiten offen nutzen. Die Leiterinnen passen auf, dass den Kindern nichts passiert. Oft sind Kinder auch für längere Zeit hier, wenn ihre Eltern sie nicht abholen können.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.