Charmed Wiki
Advertisement
Chevrons

Tom Peters Wülste

KellmanChevrons

Kellmans Wülste

Wülste sind Markierungen, die auf dem Arm eines Sterblichen erscheinen, der sich der Dämonischen Akademie von Kellman anschließt. Sie repräsentieren den Prozess, den diese Sterblichen durchlaufen, während sie sich in Dämonen verwandeln. Mit jeder bösen Aufgabe, die sie ausführen, erhalten sie einen weiteren Wulst. Der sechste und letzte Wulst wird durch das Töten eines Unschuldigen verdient. Danach würden sie die Akademie abschließen und ein vollwertiger Dämon werden.

Jeder Wulst wird vermutlich durch die Ausführung einer bestimmten bösen Aufgabe verdient. Der erste Wulst wird höchstwahrscheinlich durch den Beitritt zur Akademie verdient, wobei jeder nachfolgende Wulst eine dunklere Aufgabe erfordert und mit dem Nehmen eines unschuldigen Lebens endet. Ein Sterblicher, der auf diese Weise zum Dämon wird, kann zusätzliche Wülste und zusätzliche Kräfte verdienen, indem er der Quelle alles Bösen treu dient.[1]

Einzelnachweise[]

Advertisement