Charmed Wiki
Advertisement

Vergissmeinnicht ist die dritte Episode der sechsten Staffel von Charmed - Zauberhafte Hexen.


Als Wyatt versehentlich einen Drachen zum Leben erweckt, nehmen die Cleaner, eine neutrale Gruppe, die die Magie vor öffentlicher Entdeckung schützt, den Jungen an sich und löschen alle Anzeichen und Erinnerungen seiner Existenz aus. Überzeugt davon, dass sie irgendetwas Wichtiges vergessen haben, sprechen Piper, Phoebe und Paige einen Zauber aus um ihre Erinnerung zurück zu erhalten.

Stattdessen erleben sie den Tag von Wyatts Entführung noch einmal. Bei dieser zweiten Chance Wyatt zu beschützen zeigen die Schwestern ihr ganzes Können um die "Cleaners" auszutricksen.

Indessen verursacht Phoebe's mangelnde Kontrolle über ihre empathischen Fähigkeiten eine Schlägerei in der Redaktion.

Paige's neuester Teilzeitjob befördert sie in den Mittelpunkt einer sexuellen Belästigung; und Leo gibt Chris einen neuen Auftrag.


Zaubersprüche in dieser Episode[]

Erinnerungszauber
Um die Erinnerungslücken, welche durch die Cleaner verursacht wurden, zu füllen.

„Momente sind vergessen,

von Hexen die besessen,
die Dinge zu ermessen.
Der Spruch wird sie enthüllen,

damit die Lücken sich füllen.“

(Gesprochen von: Paige)

Golden Gate Bridge[]

Spruch um die Golden Gate Bridge verschwinden zulassen

„Was wir eben noch mit unserem Aug erkunden,

ist demnächst auch schon verschwunden.
Die Brücke hoch und klar,

ist nun nicht mehr wahrnehmbar.“

(Gesprochen von: Piper)

Advertisement