Charmed Wiki
Advertisement

Seelen sind die unkörperliche und unsterbliche Essenz eines Wesens. Jedes menschliche und gute magische Wesen besitzt eine Seele. Wenn ein Wesen stirbt, wird seine Seele entweder zum Geist oder wird wiedergeboren.

Dämonen und andere böse Wesen (außer bösen Hexen und einigen Warlocks) besitzen keine Seele (obwohl sie eine Essenz haben, die einer Seele zu ähneln scheint, die nach ihrer Vernichtung in das Verlorene Land geschickt wird). Halbdämonen wie Cole Turner besitzen jedoch eine Seele, die von ihrer menschlichen Hälfte stammt. Das Leben ohne Seele lässt eine Person Leere verspüren, obwohl sie sich immer noch dafür entscheiden kann, gut zu sein. Die dämonische Seherin Kyra wollte sterblich werden und wusste, dass sie letztendlich keine Seele besitzen würde, obwohl sie laut den Encantadas tatsächlich eine bekam, als sie sich schließlich in einen Menschen verwandelte.

Seelen sind in der Unterwelt wertvoll und werden als Währung verwendet. Es gab viele Geschäfte mit Seelen unter Dämonen. Seelen können in weiß leuchtenden oder flammenden Kugeln enthalten sein oder in Geistform erscheinen.

Beispiele[]

Gute Wesen[]

  • Walküren sind eine Rasse von Halbgöttinnen, die Schlachtfelder nach den Seelen würdiger Krieger absuchen. Sie fangen ihre Seelen und transportieren sie nach Walhalla, wo sie für die letzte Schlacht ausgebildet werden.

Böse Wesen[]

  • Masselin war ein Dämon, der Sterblichen bei der Erreichung ihrer Ziele half und die Seelen von ihnen und anderen als Bezahlung nahm.
  • Raynor, der Anführer der Bruderschaft des Dorns, verführte Cole zurück ins Böse, indem er ihm die Seele seines verstorbenen Vaters versprach.
  • Cole Turner, als er von der Quelle besessen war, erlangte aufgrund seiner menschlichen Seele und seiner Liebe zu Phoebe gelegentlich die Kontrolle über die Quelle, wodurch er Unschuldige beschützen und die Schwestern retten konnte, obwohl der Einfluss der Quelle immer noch zu stark war, als dass Cole sich vollständig dagegen wehren konnte.
  • Der Seelen-Extraktor ist eine Art Dämon, der die Seelen aus den Menschen herausreißt und sie für die Suggestionen der Dämonen anfällig macht.
  • Zahn war ein Dämon, der mehr Kräfte erlangte, indem er sterbliche Seelen versteigerte, die er durch Faustische Pakte erhalten hatte. Er war als Experte für dämonisches Recht bekannt.
  • Wächter lassen sterbliche Kriminelle eine dämonische Rune in die Stirn eines Unschuldigen schnitzen, normalerweise mit einer Athame. Der Wächter verlässt dann in geistiger Form die Besessenen, um die Seele durch die Rune aus dem Opfer zu saugen.

Neutrale Wesen[]

  • Der Engel des Todes hat die Aufgabe, Seelen gemäß seiner Liste ins Jenseits zu führen.

Seelenbezogene Kräfte[]

Seeleneinschließung[]

JacksonWardCharon
Hauptartikel: Seeleneinschließung

Seeleneinschließung ist die Fähigkeit, Seelen der Toten in Kristalle, Kugeln aus weißer Energie oder Kugeln aus Feuer einzuschließen. Diese Kraft wird oft von bösen Wesen benutzt, um Seelen einzuschließen, mit denen sie handeln können.

Seelenabsorption[]

Soul Absorbtion
Hauptartikel: Seelenabsorption

Seelenabsorption ist die Fähigkeit, Seelen von Toten oder Durchreisenden zu absorbieren, seien es Sterbliche oder magische Wesen. Die meisten Wesen, die diese Fähigkeit besitzen, benutzen sie, um diese Seelen an ihre jeweiligen Orte im Jenseits zu transportieren.

Seelenentzug[]

Hauptartikel: Seelenentzug

Seelenentzug ist die Fähigkeit, eine blitzartige Energie abzufeuern, die die Seelen anderer Wesen extrahieren kann. Wenn die Opfer von einem Stoß getroffen werden, fällt ihr Körper zu Boden und die Seele wird sofort vom Körper getrennt.

Siehe Auch[]

Advertisement