Charmed Wiki
Advertisement

Die Akademie ist ein brutales sechsjähriges Trainingsprogramm, das Sterbliche in Dämonen verwandelt, indem es ihre Menschlichkeit zerstört. Sie wurde von Kellman geleitet, der sich als Sportmanager ausgab, um potenzielle Dämonen zu rekrutieren.

Das Training umfasst Herausforderungen in einem dämonischen Wrestling-Ring, Übungen, wie man Unschuldige angreift und wie man es vermeidet, von guten Hexen entdeckt zu werden. Während das Training fortschreitet und ihre Menschlichkeit schwindet, verdienen diese Sterblichen Wülste, die ihren Fortschritt kennzeichnen. Sobald ein Sterblicher seinen sechsten Wulst verdient, indem er einen Unschuldigen tötet, wird er ein vollwertiger Dämon. Diese Dämonen scheinen ihre Seele zu behalten, obwohl alle menschlichen Emotionen durch das Training unterdrückt werden.

Ein Sterblicher, der auf diese Weise zum Dämon wird, kann mehr Wülste und zusätzliche Kräfte verdienen, wenn er der Quelle alles Bösen große Dienste leistet.

Geschichte[]

Im Jahr 2001 wurden die Mächtigen Drei auf die Existenz der Akademie aufmerksam, als bekannt wurde, dass ein ehemaliger Freund von Prue, Tom Peters, dort ausgebildet wurde. Die Schwestern machten sich auf den Weg, um ihn zu befreien und Kellman wurde später von Tom selbst vernichtet. Es ist nicht bekannt, was mit der Akademie passiert ist, nachdem Kellman vernichtet wurde.[1]

Anhänge[]

Buch der Schatten[]

Academy

Die vollständige Seite in Staffel 5, Unverwundbar

TheAcademyPage

Die Seite der Akademie

Die Akademie[]

Wir glauben, dass Menschen, die dämonische
Verträge abschließen, in die Akademie aufgenommen werden können.
Dies ist das Mittel, mit dem die Quelle neue Dämonen
erschafft. Der Betroffene muss eine anstrengende
körperliche Prüfung überstehen, um in die Akademie aufgenommen zu werden.
Nach der Aufnahme beginnt der Betroffene ein langes und
brutales Trainingsprogramm, das die Menschlichkeit zerstört
und den Betroffenen dämonisch macht. Nach Abschluss des Programms
muss der Betroffene einen Unschuldigen töten, um
zu beweisen, dass die dämonische Konversion abgeschlossen ist.

Wülste werden im Verlauf des Trainings verdient. Im Verlauf
des akademischen Studiums werden fünf Wülste verdient.
Ein sechster Wulst, der für den Tod eines
Unschuldigen vergeben wurde, zeigt an, dass die dämonische Konversion
abgeschlossen ist. Zusätzliche Wülste symbolisieren große Dienste
für die Quelle und die erhöhten Kräfte, die
im Gegenzug verliehen werden.

Einzelnachweise[]

Advertisement