Charmed Wiki
Advertisement

Inspector Sheridan war ein Inspector des San Francisco Police Department, die 2004 mit Darryl Morris zusammenarbeitete. Sie war sehr misstrauisch gegenüber den Mächtigen Drei und versuchte mehrmals, ihr Geheimnis preiszugeben. Ihre Bemühungen führten schließlich zu ihrem Tod durch den Dämon Zankou im Jahr 2005.

Geschichte[]

Barbas' Plan[]

Inspector Sheridan spielte eine Rolle in dem Plan des Dämons Barbas, dem Fegefeuer zu entkommen, als er sie von einem Phantasma besetzen ließ. Sie nahm dann die Mächtigen Drei bei der Anwendung von Magie auf einem Video auf, was dazu führte, dass die Cleaner die Geschichte änderten und Darryl wegen Mordes bezichtigt wurde. Leo und Chris fanden später heraus, dass sie besessen war und brachten sie vor das Tribunal, woraufhin ihre Erinnerungen gelöscht wurden.

Chris' Tod[]

Sheridan und der Rest der Polizei suchen Chris, nachdem er aus dem Gefängnis ausgebrochen ist. Sie fanden ihn, nachdem er von Gideon erstochen wurde. Weil sein Körper sich in Luft aufgelöst hatte, konnte seine Familie ihn nicht beerdigen, und Sheridan wurde misstrauischer gegenüber den Halliwells.

Wachsende Verdächtigungen[]

Inspector Sheridan setzte die Untersuchung der Mächtigen Drei fort, einschließlich des Absteckens des Haus der Halliwells, zusammen mit einem widerwilligen Darryl. Sie begann schließlich mit dem FBI-Agenten Kyle Brody zu arbeiten, der ihren Verdacht teilte. Als sie jedoch die Schwestern mit Magie erwischten, schoss Agent Brody stattdessen einen Betäubungsdartpfeil auf Sheridan und versprach, das Geheimnis der Schwestern als Gegenleistung für ihre Hilfe zu bewahren.

Im Koma[]

7x10-Sheridan

Sheridan in Hawbrook

Agent Brody überführte Sheridan an die Hawbrook Mental Health Facililty, wo sie in einem geheimen Raum in einem komatösen Zustand gehalten wurde. Darryl bat die Schwestern, ihm dabei zu helfen, sie zu finden und Phoebe und Darryl fanden sie später, als sie von Kyra, der Seherin, geführt wurden. Es wurde später offenbart, dass Sheridan ihre Erinnerungen verloren hatte, obwohl die Schwestern erkannten, dass sie mit ihr noch vorsichtiger sein mussten, da sie ihre verlorenen Erinnerungen nicht hervorrufen wollten.

Mission, die Schwestern zu entlarven[]

Obwohl Sheridan ihre Erinnerungen nie vollständig zurückgewinnen konnte, blieb sie gegenüber den Schwestern misstrauisch und untersuchte sie weiter. Sie blieb entschlossen, die Wahrheit zu finden und würde nicht davon zurückweichen.

Tod[]

Sheridan and zankou

Sheridans Tod

Als die Homeland Security in San Francisco ankam, um die Mächtigen Drei zu untersuchen, bestand Sheridan darauf, dass sie an der Untersuchung beteiligt war. Sie benutzte ihre Geschichte mit den Schwestern, um sich einzubringen und betrat das Anwesen mit einer versteckten Kamera. Wie auch immer, das Haus der Halliwells war zu dieser Zeit unter der Kontrolle des Dämons Zankou. Sheridan betrat den Dachboden, obwohl sie gewarnt wurde, rauszugehen, wo sie von Zankou konfrontiert wurde. Sie wurde dann von Zankou mit einem Energieball getötet, als sie ihre Waffe mit einem dramatisch klingenden "Nein!" im letzten Moment zog. Ihr Tod wurde von der Kamera aufgenommen, woraufhin Agent Keyes und Agent Murphy weitere Ermittlungen anstellten.

Notizen und Trivia[]

Charmed-Logo Der Artikel Inspector Sheridan hat eine Fotogalerie.
  • Inspector Sheridan teilt ihren Nachnamen mit Jack und Jeff Sheridan. Es ist unbekannt, ob sie verwandt sind, obwohl dies wohl eher ein Zufall ist.
  • Inspektor Sheridan ist der einzige wiederkehrende Charakter, dessen Vorname unbekannt ist.
  • Sheridan teilte das Schicksal vieler Gesetzeshüter und wurde getötet, kurz nachdem sie das Geheimnis der Schwestern entdeckt hatte.
  • Sie ist eine von vielen Unschuldigen, die im Haus der Halliwells sterben. (Dies kann aber angefochten werden, da sie von einem Phantasma besessen war, ein Wesen, von dem bekannt ist, dass es böse Absichten verstärkt, anstatt sie zu erschaffen.)
  • Sie war das letzte Opfer von Zankou.

Auftritte[]

Inspector Sheridan erschien im Verlauf der Serie in insgesamt 10 Episoden.

Advertisement