Charmed Wiki
Advertisement

Gideon war einer der mächtigsten Älteste und war auch der Mentor von Leo Wyatt. Er war auch der Leiter der Zauberschule, wohlmöglich seit deren Existenz. Er war ein Verbündeter der Halliwells, bis Leo erfuhr, dass Gideon derjenige ist, der Wyatt töten will. Er war nämlich überzeugt, dass Wyatt zu stark ist und wollte ihn für das höhere Wohl töten. Er starb durch Blitze, die Leo abgeschossen hat.

Zauberkräfte[]

  • Zaubersprüche und Rituale durchzuführen
  • "Orbing" (Beamen)
  • Heilen
  • Elektrokinese: Die Macht Blitze abzufeuern
  • Telekinese, ebenso Telekinetisches Beamen
  • Molekulare Dispersion: Die Macht Gegenstände zu zerstören indem man sie in Moleküle pulverisiert
  • Schutzschild aufrufen
  • Sich unsichtbar machen
  • Konjuartion: Die Macht gezeichnete Gegenstände zum Leben erwecken
  • Photokinese:Die Macht das Licht zu manipulieren
  • Thermokinese: Die Macht die Temperatur zu manipulieren
  • Flüche auszusprechen

Andere Fähigkeiten:[]

  • "Sensing": Die Macht andere zu fühlen, wo sie sich befinden
  • Stimmenmanipulation
  • Regeneration: Sich sofort heilen
  • Rekonstitution: Die Macht einen Körper wieder herzustellen, nachdem er zerstört wurde
  • Immunität: immun sein gegen bestimmte Zaubersprüche und Rituale
  • Immun gegen den Alterungsprozess

.

Trivia[]

  • Gideon erwähnt, dass er Phoebe , Prue und Piper seitdem sie Kinder waren beobachtet hat
  • Laut Barbas , ist Gideons größte Angst, dass jemand erfährt, das er Wyatt töten will
  • Neben Paige ist Gideon der einzige Wächter des Lichts , der sich in einer anderen Farbe beamt, nämlich violett.
Advertisement