FANDOM


Cole's Penthouse Das Äußere des Penthouses
Coles Penthouse
Standortinformationen
Lage

San Francisco, Kalifornien

Bewohner
Eigentümer

Cole Turner

.
Cole Turners Penthouse ist eine große Penthouse-Wohnung mit Blick auf die Bucht von San Francisco. Es war ein wichtiger Ort, als Cole Turner die Quelle des Bösen war und blieb sein Wohnort, nachdem er aus dem Verlorenen Land zurückkehrte. Das Penthouse diente auch als der Ort, an dem Barbas versuchte, die Unterwelt unter seiner Herrschaft zu vereinen.

Besondere Ereignisse

  • Als die Quelle des Bösen, hielt Cole seine Treffen mit verschiedenen dämonischen Anführern dort.[1][2]
  • Dies war der Ort, an dem Cole und Phoebe, die frisch gekrönte Königin der Unterwelt, residierten.[2]
  • Phoebe zerstörte während Coles Treffen hier verschiedene dämonische Anführer.[2]
  • Das Penthouse war der Ort von Cole Turners erster Vernichtung durch Piper, Phoebe und Paige.[2]
  • Paige Matthews traf Rowan, einen Vampir, der sie vempirisch machte.[1]
  • Die Seherin schuf ein Portal, beim Versuch, eine schwangere Phoebe in die Unterwelt zu ziehen.[3]
  • Hier gelang es Phoebe, ein Stück vom Ohr der Seherin abzureißen.[3]
  • Cole versuchte, sich hier mehrfach zu töten.[4]
  • Phoebe wurde hier gefangen gehalten, als Cole versuchte, ihre Liebe zurückzugewinnen.[5]
  • Die Mächtigen Drei versuchten, Cole erneut zu vernichten, aber er war immun gegen die verwendeten Elixiere.[5]
  • Paige Matthews versuchte, Cole hier zu vernichten, nachdem er aus dem Verlorenen Land zurückkehrte.[6]
  • Phoebe benutzte eine Zauberspruch, um durch Astralprojektion in das Penthouse zu gelangen, als der Dämon Barbas versuchte, die Unterwelt zu vereinen, beim Versuch, ihn in das Haus der Halliwells zu locken.[7]

Galerie

Einzelnachweise