Charmed Wiki
Advertisement

Geschichte der Halliwells[]

BowenBaxterRussell

P. Russell, P. Baxter und P. Bowen

In den 1920er Jahren lebten drei Cousinen, P. Bowen, P. Russell und P. Baxter, im Haus der Halliwells und betrieben darin eine Speakeasy, eine Einrichtung, die in der als Prohibition bekannten Zeit der Geschichte der Vereinigten Staaten illegal alkoholische Getränke verkaufte (1919-1933, in einigen Staaten länger); möglicherweise diente das Establishment auch als Zufluchtsort für Hexen. Während dieser Zeit wurde Russell böse, nachdem sie sich in einen Warlock verliebt hatte, und wurde von ihren Cousinen getötet.

Andere Ereignisse[]

2x03-painting-06

Nells Gemälde

Eine Hexe namens Nell hat einen mächtigen Warlock namens Malcolm ausgetrickst und in einem Gemälde eingesperrt, damit er niemand anderem Schaden zufügen konnte.

Vorangegangen von:
1906
Charmed Gefolgt von:
1924
Advertisement